WMS Fußvermessung

WMS

zertifiziert

Die SMW-Schuhhäuser verfügen über elektronische Kinderfußmessgeräte, die entsprechend dem international anerkannten Weitenmaß-System für Kinderfüße (WMS) des Deutschen Schuhinstituts entwickelt wurden. Denn für die perfekte Passform von Kinderschuhen muss festgestellt werden, wie lang und breit  Füße sind. Dies geschieht mit unseren elektronischen Fußmessgeräten ganz automatisch. Die Messgeräte ermöglichen innerhalb von wenigen Sekunden die Messung der Breite/Weite sowie der aktuellen Fußlänge.  

Wir achten auf Kinderfüsse!

Das SMW-Schuhhaus ist ein zertifizierter Kinderschuhspezialist. 

Wir sind mit dem Gütesiegel „WMS Kinderschuh-Spezialist“ vom Deutschen Schuhinstitut ausgezeichnet. 

WMS steht für Weitenmaß-System für Kinderschuhe und ist ein anerkanntes System, das von Ärzten und WissenschaftlerInnen entwickelt wurde, um gesunde Passform in Bezug auf Länge, Breite und Weite bei Kinderschuhen zu garantieren. 

Wir bieten die  Fußmessung mit offiziellen WMS-Messgeräten an, sowohl elektronisch, wie auch manuell. Unser Sortiment weist eine Vielzahl an WMS-Kinderschuhen auf und unser Verkaufsteam ist entsprechend den aktuellen WMS Inhalten geschult.

Mit dem Kinderfuß-Messsystem WMS wird der Kauf von passenden Kinderschuhen professionell abgewickelt. Eltern und Kinderärzte wissen: Die genaueste Messung erfolgt durch das von Orthopäden entwickelte WMS System. 

SMW Schuhhaus Info

Wir messen Kinderfüße mit WMS zertifizierten, elektronischen Messgeräten.

Wie oft müssen die Füße gemessen werden?

 

1. - 3. Jahr:  alle 2 Monate

4. - 6. Jahr:  alle 4 Monate

7. - 9. Jahr:  alle 6 Monate

Als Faustregel gilt:

1. - 3. Jahr:  bis zu 4 Größen pro Jahr

4. - 6. Jahr:  bis zu 3 Größen pro Jahr

7. - 9. Jahr:  bis zu 2 Größen pro Jahr

Ab dem 10. Lebensjahr bis die Füße ausgewachsen sind: bis zu 1 Größe pro Jahr

Menü

Besuchen Sie uns! 

Folgen Sie uns!

  • Facebook
  • Instagram